Aktuelle News

Bundesliga-Legende Salihamidzic: ,,Leipzig hat eine Titelchance“

Ralf Rangnick, der hier vor Davie Selke flüchtet, kommt ebenso wie der RBL-Stürmer und vier weitere Profis aus Baden-Württemberg. Foto: GEPA pictures/Red Bull Content Pool.

Er weiß, wie Deutscher Meister geht. Hasan ,,Brazzo“ Salihamidzic, der am 1. Januar 2017 seinen 40. Geburtstag feierte, holte mit dem FC Bayern München zwischen 1999 und 2006 sechs Mal die Meisterschale.

Der 42-fache Nationalspieler Bosniens wurde in München zum Titelsammler, holte mit dem FCB zudem die Champions League (2001) und vier Mal den DFB-Pokal (zuletzt 2006). Heute ist Salihamidzic u. a. als TV-Experte beim ZDF zu sehen.

Bei Sport.de erklärte Salihamidzic in einem Feature vom 2. Januar 2017, warum er in RB Leipzig einen starken Konkurrenten für den Deutschen Rekordmeister aus München sieht. ,,An Leipzig führt in der Bundesliga derzeit kein Weg vorbei“, sagte Hasan Salihamidzic dem Portal, ,,sie können bis zuletzt ein Wörtchen um den Titel mitreden, so wie sie in der Hinrunde gespielt haben, haben sie eine Chance.“

Der ausländische Spieler mit den meisten Einsätzen im Bayern-Dress (234 Liga-Spiele) hat jedoch auch die letzten beiden RBL-Pleiten beim FC Ingolstadt (0:1) und in München (0:3) im Blick: ,,Es kommt darauf an, wie Leipzig als Neuling mit Krisen umgeht. Da sehe ich die Bayern einfach gefestigter, wenn Leipzig ein paar Mal hintereinander verliert, bin ich gespannt, was dann rauskommt.“




Über den Redakteur

Carsten Germann

Carsten Germann ist studierter Medienwissenschaftler und Germanist. Seit 1. Januar 2017 betreut er den Bullenblog als leitender Redakteur. Zudem schreibt der Wahl-Hamburger als freiberuflicher Sportjournalist für BWIN Fußball, SPORT BILD und WahreTabelle, ist zudem Autor mehrerer Bücher über die Fußball-Bundesliga und die englische Premier League.