Bundesliga

⚽️ Mit Treffer: Timo Werner feiert Comeback pünktlich vor Bayern-Gipfel!

Timo Werner
Foto: Maja Hitij/Getty Images

Pünktlich zum Auftaktduell in der Fußball Bundesliga gegen den FC Bayern München feiert eine wichtige Personalie der Sachsen sein Comeback! Nach einem erlittenen Syndesmoseriss im Sprunggelenk stand Timo Werner gegen FK Mladá Boleslav erneut auf dem Platz. Nach der verpassten WM folgt am Freitag das erste Gipfel-Duell in der Bundesliga.

Gut elf Wochen nach seiner Verletzung meldet sich Timo Werner pünktlich zum Start der Bundesliga sein Comeback. Vor 1300 Fans im ausverkauften Trainingszentrum am Cottaweg stand der 26-jährige 5o Minuten auf dem Platz und krönte seinen Einsatz nach nur 23′ Minuten mit einem Treffer beim 4:0 Testspiel-Sieg gegen Boleslav. Die weiteren drei Treffer erzielten Marcel Halstenberg (8.), Emil Forsberg (13.), André Silva (54.).

Rose vor Bayern-Duell: „Ich warne vor Schlendrian, Verlust von Gier und zu einfachen Fehlern.“

Nach dem Spiel meldete sich auch Trainer Marco Rose zu Wort und warnte vor dem Top-Spiel gegen die Bayern am kommenden Freitag (20:30 live im Free-TV bei Sat 1): „Wir sind dankbar, dass wir einen guten Gegner hatten, dass wir uns noch einmal gut belasten konnten. Das war nochmal ordentlich, aber in keiner Form überzubewerten. Im Gegenteil, ich warne vor Schlendrian, Verlust von Gier und zu einfachen Fehlern. Wir müssen klar bleiben und sofort versuchen wieder Fahrt aufnehmen.“

Die Elf von Rose steht derzeit auf dem dritten Platz der Fußball Bundesliga. Lediglich zwei Zähler trennen die Sachsen von den zweitplatzierten Freiburgern, sechs Zähler vom FC Bayern München. Verfolger Eintracht Frankfurt und Union Berlin befinden sich in Lauerstellung mit jeweils einem Punkt weniger.

Leave a Response