RB Leipzig News

Enthüllt: So viel Ablöse muss RB Leipzig für Max Eberl zahlen

Max Eberl
Foto: IMAGO

Mit Max Eberl hat RB Leipzig einen der renommiertesten Fußball-Manager in der Bundesliga verpflichtet. Der 49-Jährige galt als absoluter Wunschkandidat am Cottaweg. Nun wurde bekannt, wie viel Geld die Sachsen für Eberl in die Hand nehmen mussten.

In den vergangenen Wochen gab es zahlreiche Gerüchte und Spekulationen rund um Max Eberl und wie viel Ablöse Leipzig an die Rheinländer überweisen mussten, um sich die Dienste des Sportdirektors zu sichern. Die Bandbreite belief sich dabei auf drei bis zehn Millionen Euro. Nun wurde neue Details zu dem Wechsel veröffentlicht.

Gladbach kassiert bis zu acht Millionen Euro

Wie das Portal „GladbachLIVE“ berichtet, muss RB in Summe bis zu acht Millionen Euro für Eberl zahlen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um eine Einmalzahlung. Die volle Summe wird nur erreicht, wenn alle vereinbarten Bonuszahlungen eintreten. Der Sockelbetrag soll indes deutlich niedriger liegen.

Leave a Response