Aktuelle News Transfers

RB mit Interesse an Henry Onyekuru von KAS Eupen

Dayot Upamecano ist bislang der einzige Winter-Zugang der Roten Bullen.

Die Kaderplanung vieler Bundesligisten ist für die laufende Transferphase noch nicht beendet, auch und vor allem um den RasenBallsport Leipzig tummeln sich nahezu unendlich viele Gerüchte über Zu- und Abgänge.

Henry Onyekuru zum RBL ?

Auch, wenn RB-Sportdirektor Ralf Rangnick (58) am Samstag gegenüber Medienvertretern erklärte, dass man ,,im Winter keine Neuzugänge mehr verpflichten” würde, halten sich die Meldungen um RB-Interesse an Spielern hartnäckig. Als möglicher Neuzugang wird in Leipzig bereits seit November Henry Onyekuru gehandelt. Er soll schon des Öfteren in Leipzig gesichtet worden sein. Aktuell steht der offensive Linksaußen bei KAS Eupen unter Vertrag. Sein aktueller Verein soll nun auch das Interesse von den Roten Bullen aus Leipzig bestätigt haben .

2015 kam der 19-jährige Nigerianer von ASPIRE Senegal zu KAS Eupen. Zehn Tore und sechs Vorlagen lieferte er in der aktuellen Spielzeit. Er passt mit seinem Profil optimal in das Sichtfeld der Leipziger. Auch der FC Liverpool und Celtic Glasgow aus Schottland sollen an dem jungen Nigerianer interessiert sein. Der Knackpunkt ist, dass der 19-Jährige noch einen bis 2020 datierten Vertrag bei seinem aktuellen Klub besitzt.

Provoziert Onyekuru einen Wechsel ?

Am Freitag soll der junge Spieler – ohne es zu melden – vom Mittagessen der Mannschaft ferngeblieben sein. Daraufhin soll er von KAS Eupen aus dem Kader gegen Standard Lüttich gestrichen worden sein. Da stellt sich die Frage, ob der Nigerianer mit solchen Aktionen einen Wechsel provozieren möchte.

Was jedoch feststeht, ist dass Geschäftsführer Christian Henkel gegenüber ESPN das Interesse von RB Leipzig bestätigt hat. Auch ein Interesse von Celtic Glasgow kam zur Sprache. Er selbst sieht seinen Spieler eher in der Bundesliga, da die schottische Liga nicht seinen Qualitäten entsprächen.

Odemwingie aus der nigerianischen Nationalmannschaft riet Onyekuru zu einem Wechsel nach Celtic, Onyekuru selbst sagte: ,,Ich würde gerne zu Celtic wechseln.”




Über den Redakteur

Niklas Hennemann

Niklas ist fußballbegeisterter Azubi aus Norddeutschland. Aktuell als Groß- & Aussenhandelskaufmann aktiv, will er zukünftig seine Brötchen als Fußball-Redakteur verdienen. Niklas hat die Entwicklung der Roten Bullen von Anfang an begeistert verfolgt.

Kommentar posten...

Kommentar posten...